Stadtfamilienrat Bautzen e.V. bittet um Spenden für Bautzens 1. öffentlichen Bücherschrank

Es ist soweit. Bautzens erster öffentlicher Bücherschrank soll im Bereich Goschwitzstraße/Postplatz, unweit der Geschäftsstelle des Stadtfamilienrates kap:un & Freunde, entstehen. Die Stadtverwaltung hat in kürzester Zeit die Genehmigung erteilt.
Die Telefonzelle ist geordert, die Baufirma steht in den Startlöchern, um das Fundament zu bauen, eine Schulklasse des Melanchthon-Gymnasiums freut sich schon auf die künstlerische Gestaltung der Zelle – fehlt nur noch die Unterstützung aller Freunde unseres Projektes!
Denn die Kosten können wir als Verein allein nicht decken.
Sollte also der eine oder andere Euro schon länger in der Hosen- oder Jackentasche schlummern – lassen Sie ihn frei und schaffen Sie gemeinsam mit uns einen lebendigen Ort, einen reizvollen Treffpunkt für die Bürger und Besucher dieser Stadt!
Spenden können in die Spendenbox im kap:un & Freunde-Geschäft auf der Goschwitzstraße 40 eingeworfen werden.
Oder Konto des Stadtfamilienrat Bautzen e.V. bei der Kreissparkasse Bautzen:
IBAN: DE 28 8555 0000 1002 0173 82
BIC: SOLADES1BAT

Eine Reaktion zu “Stadtfamilienrat Bautzen e.V. bittet um Spenden für Bautzens 1. öffentlichen Bücherschrank

Kommentare geschlossen.